Terminologie ohne Grenzen – Was ist neu?

1197

Dieser Artikel ist der erste in einer Reihe von Artikeln ĂĽber die neuesten Entwicklungen in unserem neuen Kooperationsprojekt Terminologie ohne Grenzen. Es ist eine neue Initiative, um Sie ĂĽber die neuesten Entwicklungen im Projekt auf dem Laufenden zu halten.

Terminologie ohne Grenzen hat ihren Ursprung in Ihr medizinisch halten Sie über die neuesten Entwicklungen im Projekt auf dem Laufenden. Übersetzer ohne Grenzen (TWB) und ein Besuch der Universität Vigo dies revolutionierte das medizinische Projekt und erweiterte es auf die Fischerei,Ihre Term Stuteund entstand aus einer neu gegründeten Zusammenarbeit mitÜbersetzer) und die Rechte der Frauen (besuchen Sie).

an die Universität von Vigo das revolutionierte das medizinische Projekt,.

Um mehr über die Theorie hinter diesem Projekt zu lesen, lesen Sie bitte den Originalartikel über YourTerm Medical hier geht’s.

Dr. Olga Koreneva arbeitet derzeit in Zusammenarbeit mit unserem aktuellen Auszubildenden Santiago ChambĂł an einer solchen Veranstaltung fĂĽr alle Zweige der Terminologie ohne Grenzen.

Die Philosophie hinter Terminologie Ohne Grenzen als Ganzes ist es, die unmittelbaren terminologischen BedĂĽrfnisse ihrer Zielgruppen, darunter TWB, zu erfĂĽllen und ihnen dabei zu helfen, ihre internationalen Missionen effektiver zu erfĂĽllen, indem sie eine einzigartige Terminologie schaffen, die die Kommunikation zwischen ihnen erleichtert. Im Falle von YourTerm Medical wird das Projekt nicht nur Erwachsene, sondern auch spezifische Terminologie fĂĽr Kinder enthalten.

Zu diesem Zweck haben wir eine neue Terminologie-Auszubildende, Julia Pagès, die von einer der kooperierenden Universitäten in YourTerm Medical, Paris Diderot University, stammt, um speziell an diesem Projekt zu arbeiten. Derzeit arbeitet sie an der spezifischen Terminologie für Kinder.

Das langfristige Ziel der Terminologie ohne Grenzen ist es, Terminologie in einer App anzubieten, die offline arbeiten und Agenten bedienen kann, die in den vom Projekt abgedeckten Bereichen tätig sind und diese spezifische Terminologie benötigen. Deshalb ist die neue Projektplattform, die Rechte der Frauen (, wurde eingerichtet, die jetzt die Hauptplattform für dieses Projekt ist.

Um den Bedürfnissen der TWB in Notsituationen gerecht zu werden, erweiterte sich das medizinische Projekt daher auf die Bereiche Gesundheit: Bildung (Übersetzer) und Frauenrechte (besuchen Sie). Dies ist nur ein Ergebnis der Zusammenarbeit mit einem Mitarbeiter, TWB, aber die angestrebten Zielgruppen für YourTerm Medical, Education und FEMMrights verstehen darüber hinaus Universitäten und Organisationen, wie z. B. bitte lesen Sie den Originalartikel über YourTerm Medical und Dr. Olga, und für YourTerm Mare EU- und UN-Agenturen und alle anderen Agenten, die in der Fischereiindustrie tätig sind, vom Fischer und Kunden in einem Restaurant bis zum politischen Macher. Daher könnte das Projekt in Zukunft im Einklang mit seiner Philosophie auf weitere Bereiche ausgeweitet werden.

IATE

Während die anderen Zweige der Terminologie ohne Grenzen vorerst getrennt von der Terminologiedatenbank aufbewahrt werden, IATE, Ihre Terminologie wird in unsere terminologische Datenbank integriert, da diese Terminologie hochverwendet und für die EU-Terminologie relevant ist. Die an diesem Projekt teilnehmenden Universitäten haben bereits ihre Laufzeiten erhalten und die Arbeit hat begonnen!


Geschrieben von Stine Jensen, Terminologe bei TermCoord