Video-Fix: Wie Sprachen die Zeit erzählen

1266
How Languages Tell Time

Wenn Sie im heutigen Westeuropa leben, sind Sie wahrscheinlich daran gewöhnt, 24-Stunden-Uhren, wo der Tag in 24 Stunden unterteilt ist, beginnend von Mitternacht (0 Stunden) bis 11 Uhr abends (23 Stunden). Neben der 24-Stunden-Uhr sind Sie wahrscheinlich auch an die 12-Stunden-Uhr, das wird in vielen englischsprachigen Ländern verwendet. Hier sind die 24 Stunden des Tages in 12 Stunden unterteilt. ante meridiem (Lateinisch für „vor Mittag“ oder vormittags) und 12 Stunden Post meridiem (Lateinisch für „nach Mittag“ oder p.m.).

Aber wussten Sie, dass viele andere Sprachen und Kulturen unterschiedliche Wege nutzen, um den Tag aufzuteilen? Heute werden wir untersuchen, wie Sprachen Zeit erzählen.


Janna Mack pictureGeschrieben von Janna Mack. Aus Luxemburg hat sie Abschlüsse in Linguistik, Bildung und Übersetzung an der Universität Glasgow.