I·ATE Food Term der Woche: Bûche de Noël

566
Buche de Noel

Bûche de Noël ist ein französischer Kuchen, der während der Weihnachtsfeiertage und geformt wie ein Schnäppchen. Die Hauptzutat? Schokolade! In der Tat ist es (oder zumindest als es geboren) ein mehlloser Schokoladenkuchen, der mit Schokoladenschlagsahne gerollt wird und mit Zucker der Konditoren geschmückt ist, um Schnee zu ähneln.

Dadurch ist dieser Kuchen nicht nur perfekt für Menschen mit Zöliakie, aber auch für Schokoladenliebhaber!

Traditionell, am Morgen des 25. Dezember, Mütter zubereiten Bûche de Noël mit der Hilfe ihrer Söhne, um eine schönes Dessert am Ende der Weihnachtsmahlzeit und essen Sie es mit dem ganze Familie versammelt.

Aber die moderne Zeit brachte einige Änderungen; einerseits backt heute nicht jeder eigentlich Bûche de Noël, andererseits hat sich auch die Sorte verändert.

In der Tat, in Konditoreien finden Sie Bûche de Noël in einer Menge von verschiedene Farben und Geschmacksrichtungen.

Wann und warum?

Die Geburt eines Holzkuchens geht zurück auf mittelalterliche Zeiten und bezieht sich auf eine heidnischer Ritus an Weihnachten gefeiert. Familien brachten früher ein Holzholz nach Hause und legen es in ihre Grundstückseigentum, ihre Haupteinnahmequelle zu dieser Zeit.

Um eine reichlich Ernte im folgenden Jahr warfen sie Salz, Wein oder Wasser darauf. Dann, am Heiligabend, zündeten sie es an und das Holz musste mindestens drei Tage lang brennen, um viel Glück zu haben.

Aber... Wie wurde es zu einem Kuchen?

Nach und nach veränderten sich die Häuser und Grundstücke waren nicht mehr Teil davon. Da kein Platz (und wahrscheinlich keine Überzeugungen) für die Weihnachtslogbuchrituale übrig blieben, wurden kleinere Holzstämme als dekorative Erinnerung auf der Oberseite Tische, und es war nur eine Frage der Zeit, bis jemand merkte, dass es eine Menge sein würde. schöner zu essen das Log, anstatt es einfach zu beobachten.

Die Bûche de Noël als Dessert wurde geboren!

Wenn Sie diesen Artikel mochten, könnten Sie auch an dem Panettone.

REFERENZEN

Delish. 2021. Beste Bûche de Noël Rezept – Wie Yule Log Kuchen zu Weihnachten zu machen. [Online] Erhältlich unter: https://www.delish.com/cooking/recipe-ideas/a24276998/buche-de-noel-yule-log-cake-recipe/. [Abgerufen am 14. Dezember 2021].

Delish. 2021. Beste Bûche de Noël Rezept – Wie Yule Log Kuchen zu Weihnachten zu machen. [Online] Erhältlich unter: https://www.delish.com/cooking/recipe-ideas/a24276998/buche-de-noel-yule-log-cake-recipe/. [Abgerufen am 14. Dezember 2021].


geschrieben von Julia Battisti

Giulia hat einen Bachelor-Abschluss in Sprachen für Übersetzen und Dolmetschen und einen Master-Abschluss in Digital Marketing und globalen Märkten. Sie verbindet nun die beiden Karrieren als Praktikantin im Referat Terminologiekoordinierung des Europäischen Parlaments.