IATE – die interinstitutionelle Terminologiedatenbank der EU

Klicken Sie, um auf IATE zuzugreifen

IATE, die interinstitutionelle Terminologiedatenbank der EU, wurde Anfang der 2000er Jahre entwickelt. Die Datenbank wird von der IATE Management Group mit Vertretern folgender Institutionen verwaltet:

  • Europäisches Parlament
  • Europäische Kommission
  • Rat der Europäischen Union
  • Europäischer Gerichtshof
  • Europäischer Rechnungshof
  • Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss
  • Ausschuss der Regionen
  • Ăśbersetzungszentrum fĂĽr die Einrichtungen der Europäischen Union
  • Europäische Zentralbank
  • Europäische Investitionsbank

Die IATE-Verwaltungsgruppe tritt mehrmals im Jahr zusammen; in diesen Sitzungen wird das Europäische Parlament durch TermCoord vertreten. Trotz seiner kontinuierlichen Entwicklung und Wartung seitdem, aufgrund der technologischen Entwicklung und Veränderungen in der institutionellen Terminologiearbeit, ist die Notwendigkeit eines neuen, aktualisierten IATE deutlich geworden.

Sprachspezifische Anhänge des IATE

Hier geht’s Sie werden IATE’s finden sprachspezifische Anhänge mit Informationen zur Erstellung terminologischer Einträge nach IATE-Richtlinien. ĂśberprĂĽfen Sie den Anhang Ihrer Arbeitssprachen, um ihn fĂĽr Ihre Terminologiearbeit zu verwenden.

IATE BroschĂĽren

Klicken Sie auf die Bilder, um die BroschĂĽren herunterzuladen

Schauen Sie sich ein Tutorial an, um Sie durch IATE zu fĂĽhren

Die Entwicklung von IATE 2 begann 2016 und am Montag, den 12. November 2018, wurde eine brandneue Version von IATE vorgestellt. Zugriff auf die Pressemitteilung hier geht’s. Die neue Version offiziell präsentiert am 5. Dezember 2018.

Fotogalerie

Schauen Sie sich eine Auswahl von Tweets aus dem Launch Event an: Twitter-Momente.

Mit 50 Millionen Abfragen pro Jahr ist es ein sehr beliebtes Werkzeug für alle, die nach einer genauen Terminologie suchen. Es enthält mehr als 8 Millionen Begriffe in den 24 Amtssprachen der EU und in einer Vielzahl von Themenbereichen.

Schauen Sie sich die Präsentation an und schauen Sie sich das Video an, um mehr zu erfahren!

Video erstellt vom Übersetzungszentrum für die Einrichtungen der Europäischen Union (CdT), IATE-Toolmanager.